News / oled tv metz

Metz stellt OLED mit 55 und 65 Zoll vor ! Bei uns in der Demo ! Jetzt lieferbar !

Metz stellt OLED mit 55 und 65 Zoll  vor ! Bei uns in der Demo ! Jetzt lieferbar !

3 Jahre Garantie, Zitate Presseaussendung Metz:

Schwärzer als die Nacht, brillanter als das Polarlicht.

Auf der IFA 2016 wird Metz den Schleier lüften und ein Fernsehgerät enthüllen, dessen atemberaubende Bildqualität Sie sich bisher kaum vorzustellen wagten.

Als einer der ersten Hersteller weltweit bringt Metz im September dieses Jahres einen Fernseher auf den Markt, der mit einem hochmodernen OLED Display ausgestattet ist.

Durch die enormen Vorteile der atemberaubenden OLED-Technologie, mit organischen, selbst emittierenden Pixeln, besticht das Bild des neuen Metz Novum OLED durch unerreichte Brillanz, feinste Schwarztöne und faszinierend natürliche Farben.

Zur Darstellung von echtem Schwarz können dunkle Bildbereiche pixelgenau abgeschaltet werden. Dadurch werden Schwarzwerte erreicht, die bisher nur in der Natur existierten.

Zusätzlich lassen sich besonders kontraststarke Bilder mit lebensechten Farben erzielen. Unglaubliche Schärfe erhält das Bild des Novum OLED zusätzlich durch die UHD-Auflösung mit viermal mehr Bildpunkten als normales HD. Aber nicht nur das Bild, auch das Design des Metz Novum OLED wird Sie in großes Verzücken versetzen: Ein Display, das so schlank ist wie ein Tablet Computer, ein extrem leistungsstarkes Soundmodul im Holzkorpus sowie ein eleganter drehbarer Tischfuß aus gebürstetem Edelstahl. Seien Sie also dabei und erleben Sie den Novum OLED live auf der IFA 2016, wenn Metz den Schleier lüftet und den besten Metz, den es je gab enthüllt: den Novum OLED 65/55 Media twin R – eine neue Dimension des Fernsehens.

 

Lieferbar !

Zitate Lebensdauer OLED (aus ZEitschrift CHIP):

  • OLED-Displays bestehen aus organischem Material und halten somit nicht ewig. Qualitätsverluste in Bezug auf Helligkeit und Farbintensität sind teilweise auch bei aktuellen OLEDs noch zu befürchten. In den letzten Jahren hat sich die Technik jedoch stark verbessert.
  • 2013 hatte LG für seine OLED-TVs eine Lebensdauer von 36.000 Stunden versprochen. Im Jahr 2016 wurde die Lebensdauer bereits auf 100.000 Stunden erhöht. Damit wurde die Lebensdauer der LCD-Displays (rund 70.000 Stunden) deutlich übertroffen.
  • Wird das Display pro Tag 10 Stunden lang betrieben, kommen Sie bei einer Lebensdauer von 100.000 Stunden auf rund 10 Jahre. Bei aktuellen OLED-TVs von LG soll die Lebensdauer somit kein Thema mehr sein.
  • Allerdings gibt es mehrere Hersteller, die verschiedenste OLED-Technologien verwenden und zahlreiche verschiedene Display-Modelle anbieten. Es gibt also viele effiziente und haltbare OLEDs, allerdings auch einige schwarze Schafe.

Die neue Dimension des Fernsehens!

Der Novum 65 OLED twin R ist das neue Spitzenmodell von Metz und bietet dank der neuesten und besten OLED-Displays ein völlig neues Seherlebnis. Durch die enormen Vorteile der OLED-Technologie mit organischen, selbst emittierenden Pixeln, besticht das Bild des Novum durch unerreichte Brillanz, feine Schwarztöne und faszinierend natürliche Farben.

Zur Darstellung von echtem Schwarz können dunkle Bildbereiche pixelgenau abgeschaltet werden.

Dadurch können Schwarzwerte erreicht werden, die bisher nicht realisierbar waren. Zusätzlich lassen sich besonders kontraststarke Bilder mit lebensechten Farben erzielen. Die 10 Bit Farbtiefe sorgt dabei mit ihrer bis zu vier Mal feineren Abstufung für eine strahlende und natürliche Farbwiedergabe –  und das aus jedem Blickwinkel und mit vollkommen gleichmäßiger Ausleuchtung. Die selbstleuchtenden Bildpunkte erlauben eine  ultraschnelle Reaktionszeit:

Der Bildschirm reagiert schneller und flüssiger als jemals zuvor. Atemberaubend scharf durch UHD-Auflösung (3840x2160 Bildpunkte) mit HDR und flimmerfreier Polfilter-3D-Technologie.

Modernste OLED-Technologie, ultrascharfe UHD-Auflösung, kontrastreicher HDR-Dynamikumfang (High Dynamic Range Image), neueste Videodecodierung (High Efficiency Video Coding HEVC, auch H.265 genannt), 3D-Technik, drahtlose Schnittstellen (WLAN, BT), vielfältige Vernetzungsmöglichkeiten, sowie der Zugriff auf ein Smart TV-Portal machen den Novum zu einem absoluten Perfektionisten. Dank des integrierten 1-TB-Digital-Recorder und des Twin-Multi-Tuners (2x DVB-C/T2/S2) kann man sogar bequem auf die Funktion Twin-Recording zurückgreifen.

Auch das Soundmodul im Holzkorpus setzt Maßstäbe und verfügt über 80 Watt Leistung mit 4 vollaktiven Lautsprechern, welche individuell angesteuert werden. So entsteht ein hervorragendes Klangbild mit prägnanten Mitten und kräftigen Bässen.

Mit der Bluetooth® wireless technology  lässt sich der Novum OLED sogar direkt mit einem entsprechenden Kopfhörer oder Mobile Device koppeln. Die Unterstützung des hochwertigen APTX-Audiocodecs steigert den exzellenten Genuss eines kabellosen Audiovergnügens.

Weiterlesen →