Audioquest Niagara 1000 Demogerät, ZUBEHÖR zur KLANG- und BILDOPTIMIERUNG, hifiteam, home entertainment for you

Audioquest Niagara 1000 Demogerät

audioquest


€899.00 €1,195.00





Spitzenklasse Verteiler und Netzfilter: Riesige Klang und Bildverbesserung !

 Von Garth Powell entwickelt, basiert der Niagara 1000 auf derselben Designphilosophie und beinhaltet dieselbe patentierte Technologie wie sein größerer Bruder, der Niagara 7000, jedoch in einem kleineren, schmaleren Gehäuse – und zu einem Bruchteil des Preises.

Ähnlich wie der Niagara 7000 verwendet der Niagara 1000 Einleiter-Verdrahtung mit ultraniedrigem Widerstand für rauscharme Direktionalität, Kondensator-Formierungs-Technologie, die die Linearität erheblich verbessert und Verzerrungen minimiert, sowie niederimpedante AC-Ein- und -Ausgänge mit schwerer Versilberung auf hochreinem Beryllium-Kupfer für bisher unerreichte Rauschableitung.

Weiterhin ist der Niagara 1000 mit unserem zerstörungsfreien Überspannungsschutz, der Zero-Ground-Contamination-Technologie sowie Abschaltung bei Überspannung ausgestattet, was sicherstellt, dass die A/V-Systeme Ihrer Kunden vollständig vor Überspannung geschützt sind.

Fehlen dem Niagara 1000 auch die aufwendige Leistungsspitzenkorrektur und die Trenntransformatoren mit vorgespanntem Dielektrikum des 7000, so kann er doch mit unserem patentierten Ground-Noise-Dissipation-System und der ultralinearen Rauschableitungstechnologie aufwarten. Den zwölf AC-Ausgängen des Niagara 7000 stellt der Niagara 1000 sechs in sein schlankes Gehäuse integrierte Hochleistungsausgänge gegenüber. Der maximale Eingangsstrom – 20 Ampere RMS beim Niagara 7000 – beträgt beim 1000 15 Ampere RMS.

Die größten Unterschiede zwischen dem Niagara 7000 und dem 1000 fallen natürlich sofort auf: Größe, Form und Gewicht. Der Niagara 7000 kann in ein Rack eingebaut werden, misst 15,5″ B x 5,24″ H x 17,2″ T und wiegt eindrucksvolle 81 lbs. Der Niagara 1000 wurde hingegen dafür entwickelt, in oder auf einem Regal, neben oder hinter einer HiFi-Anlage platziert zu werden, misst 4,75″ B x 4,0″ H x 20,0″ T und wiegt deutlich handlingfreundlichere 5,5 lbs.

 

Testauszug aus STEREOPHILE USA:

Really, folks . . . I am by nature a preacher and pontificator, but as an audio journalist I try, mostly without success, to avoid being a fabulist. And I'm here to tell you, AudioQuest's Niagara 1000 delivered conspicuously—as in 100% double-blind recognizable—more tangibly real, jumpin', jivin', easier-to-follow music than my Brooklyn wall power. It might be the single most important, most high-value component I've auditioned for Stereophile.
Read more at https://www.stereophile.com/content/gramophone-dreams-15-audioquest-niagara-1000-hifiman-he1000-v2-page-2#b4M2VQFk9ICDlfrP.99

Technische Daten

  • 6 AC-Ausgänge: 1 x Hochstrom mit Ableitung der Erdungsstörungen
  • Laufrichtungsgebundene Einleiterverdrahtung mit ultraniedrigem Widerstand
  • Ultralineare AudioQuest-AC-HF-Filterkondensatoren
  • Patentiertes Ground-Noise-Dissipation-System: Laufrichtungsgebundene Ableitung von Grundrauschen in drei Stufen
  • Ultralineare Noise-Dissipation-Technologie: Differenzialfilterung mit linearem Verlauf über mehr als 18 Oktaven, optimiert für verschiedene Netz- und Lastimpedanzen
  • Zerstörungsfreier Überspannungsschutz: Widersteht mehrfach Überspannung und Stromspitzen bis 6000 V/3000 A
  • Zero-Ground-Contamination-Technologie: Verhindert, dass im Netzkabel oder im Nullleiter vorhandene Rausch- oder Störimpulsenergien mit der Masse in Verbindung treten.
  • Abschaltung bei Überspannung mit automatischem Neustart
  • Niederimpedante AC-Ein- und -Ausgänge der NRG-Serie
  • Maße: 4,75″ B x 4,00″ H x 20,00″ T
  • Gewicht: 5,5 lbs.

 Testauszüge:

FIDELITY

Ausgabe: 6Erschienen: 10/2017Seiten: 2mehr Details

Test kaufen (1,69 €)
ohne Endnote

„... weil es mit dem Niagara 1000 möglich ist, den Lautstärkepegel zu reduzieren, ohne an gefühlter Kraft und struktureller Klarheit einzubüßen, wird genussvolles Leisehören erleichtert, auch und gerade mit kammermusikalisch besetzter Klassik, bei der es sowieso mehr auf Durchhörbarkeit und unverfärbte Klangfarben als auf schiere Durchschlagskraft ankommt. ...“

AUDIO TEST

Ausgabe: 6Erschienen: 08/2017Seiten: 2mehr Details

Test kaufen (1,99 €) 
„sehr gut“ (89%)
Preis/Leistung: „ausgezeichnet“ (10 von 10 Punkten)

 

fairaudio - klare worte. guter ton

EinzeltestErschienen: 10/2017mehr Details

Zum Magazin 
ohne Endnote

„Minimiertes Rauschen, dafür maximierte Klangfarben. Weniger Härten, dafür mehr Details im Hochton. Dazu insgesamt mehr Präzision, Raum und Ruhe im Klangbild. Eine Filterlösung vom Schlage einer Niagara 1000 ist für Audiophile mit einer Kette, sagen wir, jenseits der 3.000-Euro-Marke ein ziemlicher No-Brainer. ... Insofern ist die neue Niagara ein klarer Fall: eine blitzsaubere Empfehlung.“