Ortofon 2M blue MM Ronabnehmer, Tonabnehmer, hifiteam, home entertainment for you

Ortofon 2M blue MM

Ortofon


€198.00 €220.00





Test. Stereoplay sehr gut. Audio sehr gut.

Inspiriert durch die Hochtechnologie und des großen Erfolges der
Serie RONDO, spezifizierten und konstruierten die Ortofon
Designer die MM-Serie 2M.
Markant und bestechend überzeugt das moderne Design durch
geradlinige Formen und für die Justage so wichtigen
Grundstrukturen.
Die so wichtige Funktion der Magneteinheit wurde weiter
verbessert um unnötige Störeinflüsse durch auftretende
Wirbelströme zu verhindern, was das unterschwellige
Grundrauschen erheblich mindert. Gleichzeitig sorgt durch die
neue 2M Serie eine höhere Ausgangsspannung für problemlose
Kombinationsmöglichkeiten mit unterschiedlichen
Phonovorstufen.
Als absolute Priorität der neuen Ortofon - Technologie steht die
Natürlichkeit an erster Stelle.
Das 2M blue überzeugt durch mehr Räumlichkeit, eine noch
bessere Ortung und einer traumhaften Feinsinnigkeit.

 

Output voltage at 1000 Hz, 5cm/sec.  -   5,5 mV
Channel balance at 1 kHz  -   1,5 dB
Channel separation at 1 kHz  -  25 dB
Channel separation at 15 kHz  - 15 dB
Frequency range at - 3dB  -  20-25.000 Hz
Frequency response  -  20-20.000 Hz + 2 / - 1 dB
Tracking ability at 315Hz at recommended tracking force  -  80 µm
Compliance, dynamic, lateral  -  20 µm/mN
Stylus type  -  Nude Elliptical
Stylus tip radius  -  r/R 8/18 µm
Tracking force range  -  1,6-2,0g (16-20 mN)
Tracking force, recommended  -  1,8 g (18 mN)
Tracking angle  -  20°

Internal impedance, DC resistance  -  1,3 kOhm
Internal inductance  -  700 mH
Recommended load resistance  - 47 kOhm
Recommended load capacitance  -  150-300 pF
Cartridge colour, body/stylus  -  Black/Blue
Cartridge weight  -  7,2 g
Replacement stylus unit  - 2M Blue (interchangeable with 2M Red and 2M Silver)

Ortofon ist ein in der dänischen Stadt Nakskov ansässiger Hersteller für Audio-Zubehör. Die Produktpalette umfasst Tonabnehmer, Tonarme und Zubehör für die Schallplattenwiedergabe wie Vorverstärker, ... Wikipedia